Sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie Schulung

Ausbildung zum sektoralen Heilpraktiker bundesweit

Kenntnisse prüfen: die sektoralen Heilpraktiker Physiotherapie Prüfungsfragen in Auszügen


HPP Prüfungsfragen 


Die schulinterne Prüfung beinhaltet um die 30 Prüfungsfragen, davon höchsten ein Drittel Multiple Choice Fragen.


Hier einige der Prüfungsfragen der sektoralen Heilpraktiker Schulung

 

Prüfungsfragen sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie

 

 


 

Wo ist eine Erkrankung nach § 6 IFSG zu melden?

 

    O  beim Ordnungsamt

    O  beim Gesundheitsamt des behandelnden Artzes

    O  beim Gesundheitsamt des momentanen
        Aufenthaltsortes des Patienten

    O  beim Einwohnermeldeamt des momentanen
        Aufenthaltsortes des Patienten

Definieren Sie den Begriff „degenerative Erkrankungen“

 Nennen Sie drei Komplikationen bei der Diphterie

Sichtbares oder okkultes Blut im Stuhl sind häufig ein Hinweis auf:

   O  chron. Gastritis

   O  Leberzirrhose

   O  Kolon- und Rektumkarzinom

   O  Rechtsherzinsuffizienz

   O  Magenkarzinom

 Meldepflichtige Infektionskrankheiten nach § 6 IFSG sind:

   O  Malaria

   O  Pest

   O  Milzbrand

   O  Borreliose

   O  Botulismus

   O  FSME

   O  Schweinegrippe

   O  Masern

   O  Poliomyelitis



Tätigkeitsverbote für den Heilpraktiker/Physiotherapie sind:

    a.  Chiropraktische Eingriffe

    b.  Lymphdrainagen

    c.  Einreibungen zu therapeutischen Zwecken

    d.  invasive Eingriffe

    e.  Verschreiben apothekenpflichtiger Arzneimittel

    f.  Röntgen

    g.  Behandlungen mit medizinisch-technischen Apparaten

   

    O  alle sind richtig

    O  nur a, b und e sind richtig

    O  nur a, d, e und f sind richtig



 

 

Heilpraktiker Physiotherapie Prüfungsfragen